Willkommen bei AVA-PILATES!

AVA-PILATES ist das Boutique Pilates Studio im Herzen von Frauenfeld. In einer entspannten Altstadthaus Atmosphäre arbeitest Du an Deiner Körperhaltung, an Deiner Ausstrahlung und verbesserst Deine Beweglichkeit.

News

Pilates Workshop Erlebe eine Einführung in die Pilates Methode. Im Workshop erfährst Du Wichtiges zur Theorie und Praxis und erfährst wie im AVA-PILATES Studio trainiert wird. Erste Übungserfahrungen werden gemacht. Du interessierst mehr ...

Sommer Wettbewerb! Du bist neu hier und warst noch nie bei AVA-PILATES? Gewinne ein Gutschein für ein Privat-Training à 50 Minuten im Wert von CHF 120! Der Wettbewerb läuft bis Ende August mehr ...

Privat-Training

Ein Privat-Training bringt Erfolg und Sicherheit! Möchtest Du an Deiner Körperhaltung, an Deiner Ausstrahlung arbeiten und die Beweglichkeit verbessern? Gönne Dir etwas für Deine Gesundheit und Deine Zukunft! Nach wenigen Trainingseinheiten erreichst Du eine Leistungssteigerung, mehr Kraft und Beweglichkeit.

Hast Du Verspannungen, Bewegungseinschränkungen mit chronischen Schmerzen welche Dich in Deinem Alltag beeinträchtigen? Pilates und die langjährige Erfahrung von Evelyne Furrer hilft Dir die Körperhaltung zu verbessern, korrigiert langfristig Haltungsfehler, stärkt Dein Körperbewusstsein und gibt Dir neues Selbstvertrauen in Dich und Deinen Körper.

Anmeldung Privat-Training

Gruppen-Training

Im Pilates Gruppen-Training erlernst Du sicher ausgeführte Pilates Übungen auf der Matte, welche Deinen Körper stärken und Dein Bewusstsein für den Umgang mit Deinem Körper im Alltag fördern. Das AVA-PILATES Training ist so ausgerichtet, dass die natürliche Wirbelsäulenform auch unter Belastung erhalten bleibt.

Als Vorbereitung auf das Gruppen-Training wird ein Privat-Training empfohlen. Um einen langfristig anhaltenden Erfolg zu erzielen, ist regelmässiges Training unerlässlich. Es werden deshalb Quartal Abonnements angeboten.

Stundenübersicht & Anmeldung Gruppen-Training

Pilates

Pilates ist ein Ganzkörpertraining zur Kräftigung der Muskulatur, in welchem vor allem die tiefliegenden, kleinen und meist schwächeren Muskelgruppen angesprochen werden, die für eine korrekte und gesunde Körperhaltung sorgen. Am ehesten ist die Methode mit einer Kombination aus Gymnastik und Stretching vergleichbar. Die Übungen werden sehr bewusst und kontrolliert ausgeführt. Eine kräftige, mobile Körpermitte gewährleistet eine optimale Haltung und gesunde Bewegungen.

Die Stützmuskulatur um die Wirbelsäule, die Muskeln des Beckenbodens und die tiefe Rumpfmuskulatur werden gezielt gekräftigt. Um die Konzentration zu fördern werden alle Bewegungen langsam und fließend ausgeführt. Pilates ist ein Muskel und Gelenk schonendes Training. Ebenso wird eine bewusste Atmung geschult.

Die Pilates Trainingsmethode ist auf sogenannten Prinzipien aufgebaut.

Konzentration Die mündlich gegebenen Anweisungen sollen so präzise wie möglich ausgeführt werden. So wird die Konzentration im Umgang mit sich und seinem Körper optimal geschult. Körper und Geist werden in Einklang gebracht

Zentrierung Nur in einem möglichst zentrierten Körper mit einer neutral ausgerichteten Wirbelsäule ist das Erreichen maximaler Symmetrie möglich.

Kontrolle Jede Bewegung wird präzise und bewusst und kontrolliert ausgeführt. "Absolute Körperkontrolle ist die Voraussetzung für die Meisterschaft des Geistes." J. H. Pilates

Atmung Die bewusste Atmung wirkt gegen Verspannungen und unterstützt die Bewegungsabläufe. "Die komplette Entleerung der Lungen ist eine Kunst für sich, und leider wird dieser letzte Schritt der korrekten Atmung am wenigsten verstanden." J. H. Pilates

Präzision Präzision gründet auf Konzentration und Kontrolle. Um den besten und einen langfristig anhaltenden Erfolg zu erzielen, ist es wichtig, dass die Bewegungen so präzise wie möglich und im Bereich der individuellen Möglichkeiten ausgeführt werden)

Fliessende Bewegungen Alle Übungen werden in fliessenden Bewegungen ausgeführt, wodurch die Muskeln und die Gelenke geschont werden. Es gibt keine längeren Unterbrechungen und auch keine abrupten und isolierten Bewegungen.

mehr ...

Evelyne Furrer

Spezialistin für Pilates, Bewegung und Haltung zur Gesundheitserhaltung, Prävention und Therapie

Aus über 20 Jahren Erfahrung im Bewegungsunterricht ist mein Bewegungskonzept entstanden. Seit meiner Kindheit gehört meine Leidenschaft der Bewegung. Nach 13 Jahren Ballettunterricht in Neftenbach und Winterthur begann ich eine 3-jährigen Vollzeitausbildung zur Gymnastikpädagogin SVDG – heute Bewegungspädagogin BGB. Im Jahr 1993 schloss ich die Ausbildung an der Gymnastikdiplomschule Basel bei Frau Doris Guggenbühl ab. Bereits während der Ausbildung habe ich regelmässig Gruppenunterricht erteilt. Anschliessend absolvierte ich eine 2-jährige Modern - Tanzausbildung in St. Gallen (cdsp) und New York. Ständige Aus- und Weiterbildungen in den Bereichen Rücken-/ Wirbelsäulengymnastik, Pilates, Fitness, Nordic Walking, Tanz, Bewegungsanalyse usw. prägen meine Arbeit.

Spezialisiert habe ich mich auf Schmerzprävention und „Schmerzbefreiung“. Als Trainingsmethode nutze ich heute hauptsächlich Pilates.

mehr ...

Preise

Eine Trainingslektion dauert ca. 50 Minuten.

Privat-Training
(nur buchbar als Zusatztraining für Gruppen Klientinnen & Klienten)
1 Training CHF 120
Privat-Training „Start up“
(6 Wochen fortlaufend)
5 Trainings
(+ 30min Online Training)
CHF 630
Privat-Training „Follow up“ 5 Trainings CHF 580
Privat-Training „Follow up“ 10 Trainings CHF 1160
Gruppen-Training Einzel
(nur buchbar, wenn schon mind. 1 Quartal oder Privat trainiert wurde)
1 Training CHF 40
Gruppen-Training / Beckenbodenkurse mehr ...

AVA-PILATES, Evelyne Furrer ist QualiCert/BGB-Schweiz/Emfit zertifiziert und bei entsprechender Zusatzversicherung gewähren die Krankenkassen Beiträge an die Kursgebühren. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von AVA-PILATES

mehr ...

Kontakt


Anreise und Parkmöglichkeiten

Mit öffentlichem Verkehr: Das AVA-PILATES Studio liegt direkt am Bahnhof Frauenfeld und ist in Kürze zu Fuss zu erreichen.

Mit dem Auto: Direkt vor dem Studio ist parken nicht erlaubt. Aber Du willst Dich ja sowieso mehr bewegen ...

Du hast folgende Möglichkeiten:

  • Parkhaus Einkaufszentrum Passage oder im Bahnhof Parkhaus
  • Oberes Mätteli hinter der Kaserne (freistehender Parkplatz)
  • Im umliegenden Quartier

Newsletter

Ich freue mich über Dein Interesse! Trage Dich hier ein um AVA-PILATES News zu erhalten.

FAQ

Pilates Übungen sind dynamisch und funktional. Sie entsprechen den natürlichen Bewegungen. Die Übungen werden langsam aufgebaut und es wird darauf geachtet, dass die Wirbelsäule unter Belastung richtig gehalten werden kann.
In einem Privat-Training richtet sich das Training nach Deinen individuellen Bedürfnissen. Ein Ziel kann es zum Beispiel sein, selbst lernen schmerzfrei zu werden. Auch um im Gruppen-Training effizienter trainieren zu können, hilft Dir ein Privat-Training. Im Gruppen-Training übernimmst Du mehr Eigenverantwortung und musst Deine Grenzen einhalten.
Bist Du schmerzfrei, gesund und aus ärztlicher Sicht trainingsfähig, spricht nichts gegen eine Teilnahme an einem Pilates Gruppen-Training. Bei chronischen Schmerzen, Schwangerschaft und Beschwerden, bitte ich Dich vorgängig Kontakt aufzunehmen. Je nach Situation wird mindestens eine Pilates Privat-Training Stunde empfohlen.
JEDER kann Pilates machen! Hast Du Schmerzen oder bist Du unsicher ob für Dich eher ein Pilates Privat-Training oder eine Gruppenstunde geeignet ist, bitte ich Dich Kontakt aufzunehmen.
Bring bitte bequeme Kleidung mit, eine Umzieh-Garderobe ist vorhanden. Aus hygienischen Gründen müssen im ganzen Studio Socken getragen werden!
Bitte iss ca. zwei Stunden vor dem Training nichts, wenn dann nur etwas Leichtes. Auch das Rauchen sollte mindestens eine Stunde vor einer Pilates Stunde unterlassen werden.
Dein Körper will Dir mit Schmerzen etwas sagen. Eine Trainingsstunde unter Schmerzen ist nie zu empfehlen und es muss darum zwingend Rücksprache mit AVA-PILATES genommen werden.
Dein Körper ist jetzt mit einer Erkältung/Grippe beschäftigt und bereits etwas geschwächt. Ein anstrengendes Training ist nicht empfohlen. Gerade in den ersten Tagen nach Ausbruch einer Erkältung und/oder Grippe ist zudem die Ansteckungsgefahr am grössten. Deine Mit-Trainierenden danken Dir, dass Du dann auf eine Teilnahme verzichtest.
Bereits nach der ersten Stunde kannst Du Veränderungen feststellen. Damit sich ein langanhaltender Erfolg einstellt, ist regelmässiges Training unerlässlich. Dies bedeutet, dass Du neben regelmässigen Trainingsbesuchen das Gelernte auch in Deinen Alltag integrierst und so Deine tiefliegende Muskulatur kontinuierlich gefordert ist. Denk daran - Deine Wirbelsäule geht überall mit Dir hin!
Dein Körper begleitet Dich Dein Leben lang. Gehe freundschaftlich mit ihm um und respektiere Deine Grenzen. Jeden Tag verändert sich Dein Körper und fühlt sich unterschiedlich an. Schmerzen vor und nach dem Training sind tabu. Es kann aber sein, dass die beanspruchte Muskulatur sich etwas bemerkbar macht.

AVA-PILATES

AVA-PILATES ist das Boutique Pilates Studio im Herzen von Frauenfeld im Kanton Thurgau.

Über uns

Kontakt

AVA-PILATES
Evelyne Furrer
Oberstadtstrasse 7
8500 Frauenfeld
052 366 14 28